MÜTZERIA

  • Band Merch

Strickmützen, Badetücher, Banner
Merchandise für Fans von Bud Spencer und Terence Hill

Am ersten Septemberwochenende hat in Lommatzsch das offizielle Bud Spencer & Terence Hill Festival stattgefunden. In der sächsischen Kleinstadt hat Terence Hill einen Teil seiner Kindheit verbracht. Aus ganz Deutschland, Österreich, der Schweiz, aus Ungarn, Benelux und Italien kamen Fans zu der ausverkauften Veranstaltung mit Live-Konzerten, Spielfilmen, Wettbewerben, Shows und natürlich einem großen Merchandise-Angebot. Die MÜTZERIA hat das Fantreffen mit Strandtüchern und Pudelmützen in verschiedenen Designs beliefert. Ach ja: Banner machen wir auch – wie zum Beispiel die beiden an den Merchandise-Ständen auf dem Foto.

https://www.spencerhill-festival.de

Merchandise XXL
Supersize-Pudelmützen

Millionen Maschen, Riesenbommel, zwei Designs: Für Messen und Events hat die MÜTZERIA jetzt zwei Supersize-Mützen. Sie wurden jeweils auf ca. zwei Metern Breite gestrickt, eine in Anthrazit und eine in unserer Logofarbe Türkis. Eingestrickt ist das MÜTZERIA-Logo bzw. LOVE MÜTZERIA. Die Mützen haben einen Durchmesser von etwa 60 Zentimetern, allein in den beiden Bommeln stecken rund 15 Stunden Handarbeit. Das Projekt war eine produktionstechnische Herausforderung, die die Damen und Herren in der Strickerei und der Konfektion super gemeistert haben. Mit einem Video, das wir während der Herstellung gedreht haben, sagen wir Danke für die Umsetzung dieses Spezialauftrags! Und für das Video: Danke, Björn!

Ihren ersten Einsatz hatten die beiden Supersize-Mützen Mitte April bei den Merchdays und der Musikmesse in Frankfurt. Viele Messebesucher haben sich einen Kopf gemacht und sind unter unsere Megamützen geschlüpft. Möchten Sie auch mit einer extragroßen Mütze auf Ihr Unternehmen aufmerksam machen? Lassen Sie uns darüber sprechen!

Nach dem Winter ist vor dem Winter
Im Märzen die Mützen…

Wenn der Schnee geschmolzen ist, liegen sie blank – verloren, vielleicht schon vergessen: Mützen. Manche werden von aufmerksamen Passanten aufgehoben und an möglichst exponierter Stelle möglichst auffällig platziert, in der Hoffnung, ihr Eigentümer möge nochmal des Weges kommen und die schmerzlich vermisste Mütze erleichtert, wiedersehensfreudig an sich nehmen. Andere werden im Fundbüro abgegeben, dort eingelagert und gelangen womöglich nie wieder ans Tageslicht. Das Schicksal verlorener Mützen ist gnadenlos.

Wer nicht mehr alle Mützen im Schrank hat, sollte sich einen Kopf machen. Die MÜTZERIA strickt und stickt auch im Frühling und im Sommer. Da sind die Lieferzeiten kurz und man hat die neue Ware zur Hand, wenn’s wieder kühler wird. In 178 Tagen ist Herbstanfang…

Supersize-Knäuel
Messe. Merchdays. Mega.

Wir bereiten uns gerade auf die Merchdays 2018 vor. Am 12. und 13. April stellt die MÜTZERIA wieder bei dem Merchandising-Treffen aus, das diesmal auf der Messe Frankfurt stattfindet – zusammen mit der Musikmesse und der Prolight + Sound. An unserem kleinen Stand werden wir etwas Großes zeigen. Wir sind beeindruckt und aufgeregt. In der kommenden Woche geht das Supersize-Projekt weiter.

Mützen individuell gestalten seit 2013
Die MÜTZERIA wird 5

Individuell stricken, individuell besticken, individuelle Labels: Die MÜTZERIA widmet sich jeder Bestellung mit Sorgfalt und liefert Mützenqualität schon ab kleinen Mengen. Individuell ist auch die Betreuung in der MÜTZERIA. Persönlich, am Telefon oder per E-Mail beantworten wir Fragen und unterstützen bei Design und Konfiguration. So haben wir das von Anfang an gehandhabt, als 2013 die ersten Interessenten Kontakt mit uns aufgenommen haben. Nach 5 Jahren denken wir kurz nach und sagen: Wir würden es wieder so machen und wir wollen es weiter so machen.

Am 13. März 2013 haben wir unser Gewerbe angemeldet. Also bezeichnen wir diesen Tag mal als den Geburtstag der MÜTZERIA und sagen allen Kopfmachern Danke, die unsere Idee begleitet, gefördert und wachsen lassen haben!

OFF – das war das Strickmotiv der ersten Mütze, die wir ausgeliefert haben. Ein Foto der dezenten Beanie in Schwarz und Grau haben wir noch gefunden. Hier zeigen wir noch viel mehr Mützen zur Inspiration.

Neue Kappen für die Clubtour
Bastard’s Breed mit MÜTZERIA-Merch
im R.I.O.! Finale

Der Bezirk Oberfranken unterstützt mit R.I.O.! – Rock in Oberfranken die Rock-, Pop-, Indie- und Metalszene. Nach vier Vorentscheid-Festivals gehen deren Siegerbands gemeinsam auf eine Clubtour, auf der das Publikum Oberfrankens Band des Jahres wählt. Die R.I.O.! Clubtour 2018 startet am 9. Februar in Bayreuth (Zentrum). Weitere Termine sind am 10.2. in Coburg (Domino), am 15.2. in Bamberg (Sound-n-Arts) und am 16.2. in Lichtenfels (Paunchy Cats). Das Finale wird am 17. Februar beim Your Stage Festival in der Freiheitshalle Hof gespielt. Auf der Bühne stehen Apollo Apes, Atomic Void, Walking Men und Bastard’s Breed, die sicher ihre bestickten Caps und ihr Bühnen-Backdrop aus der MÜTZERIA mit auf die Clubtour nehmen werden.

Bandmerch für Born from Pain
Herr Franssen lässt die Fransen tanzen

Die niederländische Hardcore-Punk-Band Born from Pain hat sich einen Kopf gemacht. Und einen Hals. An ihrem Merchandise-Stand auf der EMP Persistence Tour 2018 gibt’s neue Strickmützen mit Umschlag und Bommel und gestrickte Fanschals. BFP-Sänger Rob Franssen hat sich vor einem Konzert mit der MÜTZERIA getroffen. Danke Rob, für Deine Zeit und für das Foto mit Eurem Merch!